• DSCN5229_LI-min
Am 11.09.2019 wurde die FF Hoheneich um 10:20 zu einer Fahrzeugbergung in der Schulgasse alarmiert.

Nach Absicherung des Unfallortes, wurde eines der beiden Unfallfahrzeuge mittels Abschleppachse aus dem Kreuzungsbereich entfernt.
Nach Aufnahme der Unfalldaten (nach Rücksprache mit der Polizei) und Säuberung der Unfallstelle, rückten wir wieder in unser wenige Meter entferntes Feuerwehrhaus ein. Im Einsatz standen 6 Mann/Frau, HLF2, Last, Abschleppachse, sowie ein Streifenwagen der Polizei Gmünd.

Warning: No images in specified directory. Please check the directoy!

Debug: specified directory - http://www.ff-hoheneich.at/2017/images//stories/com_form2content/p1/f61/gallery4/