• KHD-TPL-3
Über 350 Einsatzkräfte bei Katastrophenübung am Truppenübungsplatz Allentsteig

Das urbane Trainingsgelände des Bundesheeres am Truppenübungsplatz Allentsteig war Anfang April der Austragungsort für eine großangelegte Übung des Katastrophenhilfsdienstes der Feuerwehr, gemeinsam mit dem Roten Kreuz und der Suchhundestaffel. Organisiert und ausgearbeitet wurde die Übung von der zehnten KHD Bereitschaft aus dem Raum Krems, wobei ein individuell erstellter Zug, mit einzelnen Feuerwehren der fünften Bereitschaft aus dem Raum Gmünd zur Unterstützung eingeladen wurde.

  • IMG-20180303-WA0025
Bei Brandeinsätzen ist der Innenangriff unter Atemschutz oft die einzige Möglichkeit ein Feuer zu bekämpfen oder Menschenleben zu retten. Da es von Natur aus nicht ungefährlich ist, in ein brennendes Haus zu gehen, besuchen unsere Mitglieder immer wieder Aus- und Fortbildungen zu diesem Thema.