Februar 29, 2024

Feuerwehrgeschichte

Das Sachgebiet der Feuerwehrgeschichte beschäftigt sich damit die historische Bedeutung und Entwicklung des Feuerwehrwesens zu bewahren und zu vermitteln. Dazu gehören:

  • Die Erhaltung und gegebenenfalls Präsentation historischer Ausrüstungsgegenstände aller Art, angefangen von persönlicher Ausrüstung bis hin zu Fahrzeugen. Dies sichert nicht nur wertvolle Artefakte, sondern ermöglicht auch einen Einblick in die technologische Evolution der Feuerwehr im Laufe der Zeit.
  • Die Erforschung der Geschichte des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes
  • Die Dokumentation des aktuellen Feuerwehr-Geschehens, dabei wird eng mit dem Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation zusammengearbeitet.
  • Die Präsentation historischer Gerätschaften in Schaukästen, Vitrinen oÄ.
  • Die Verbreitung von Forschungsergebnissen in verschiedenen Publikationen wie Festschriften, Chroniken und Fachbeiträgen. Dies trägt dazu bei, das Wissen über die Entwicklung des Feuerwehrwesens zu erweitern und für Interessierte zugänglich zu machen.
  • Bewusstsein und Interesse für die Geschichte des Feuerwehrwesens wecken.

Insgesamt trägt das Sachgebiet der Feuerwehrgeschichte dazu bei, eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart des Feuerwehrwesens zu schlagen und das kulturelle Erbe der Freiwilligen Feuerwehren lebendig zu erhalten.

Weitere Informationen zur Geschichte der Feuerwehr Hoheneich finden Sie hier!

Mehr Infos: noe122

Sachbearbeiter:

EOBI Gerhard Hofmann